Patienteninformation

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

 

die Zahl der ambulant durchgeführten Narkosen hat in den letzten Jahren stetig zugenommen.

Grund dafür ist nicht zuletzt die Verbesserung der Narkoseverfahren und damit auch eine schnellere Entlassungsfähigkeit der Patienten. Zudem ist die Patientensicherheit im Rahmen der Narkose laufend gestiegen. www.sichere-narkose.de

 

Wir haben uns als Narkoseteam darauf spezialisiert, Ihnen Ihren ambulanten operativen Eingriff oder Ihre Untersuchung schmerz- und stressfrei zu gestalten.

 

Dafür stehen uns verschiedene Narkoseverfahren zur Verfügung.

 

Ob im Dämmerschlaf oder in einer Vollnarkose; moderne und sichere Verfahren ermöglichen es uns, Sie noch am Tag der Operation wieder nach Hause zu entlassen. Lang andauernde Krankenhaus-Aufenthalte können so vermieden werden.

 

Auch Behandlungen bei "Zahnarztangst" oder bei Unverträglichkeit gegen Lokalbetäubungsmittel führen wir gerne für Sie in Vollnarkose durch.

 

Während des gesamten Eingriffs überwachen wir Ihren Blutdruck, Ihren Puls und Ihre Atmung mit modernsten Überwachungsmonitoren.

 

Nach der Narkose können Sie sich in einem Aufwachraum erholen, bevor Sie Ihre Abholung wieder nach Hause begleitet.

 

Sicherheit wird in unserem Team besonders groß geschrieben. Deswegen wir der jeweilige Narkosearzt immer von einer Fachpflegekraft für Anästhesie unterstützt.

 

Bei Fragen können Sie sich jeder Zeit an die genannte Telefonnummer wenden.

 

Ihr Narkoseteam

Checkliste für ambulante Narkosen

  

Damit auch Ihre Narkose mit einem Höchstmaß an Sicherheit und zu Ihrer Zufriedenheit abläuft, sind einige Vorbereitungen sowie die Einhaltung bestimmter Verhaltensregeln nach der Narkose notwendig.

 

Zu den folgenden Punkten erhalten Sie hier wichtige Informationen.

 

  • Voruntersuchung und notwendige Unterlagen Ihres Hausarztes
  • Ausfüllen des "Narkosevorbereitungs-Bogen"
  • Erster telefonischer Kontakt mit uns
  • Nüchternheit und Medikamenteneinahme am OP-Tag
  • Wichtige Information zum Narkoseablauf
  • Verhalten nach der Narkose (Abholung etc.)

 

WICHTIG: Das Lesen oder Ausfüllen von Narkoseunterlagen ersetzt nicht das persönliche Gespräch mit einem unserer Narkoseärzte.

 

Hier finden Sie ein Merkblatt zum ausdrucken.

 

Dr. med. Dr. PH Jörg Hoffmann
Dr. med. Alexander Boscher

Kontakt

NEU

Sie erreichen uns jederzeit per mail

 

Telefonische Sprechzeiten:

Mo-Fr. 10:00 - 16:00 Uhr

089-85484936

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Narkosepraxis München

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.